Schnellkredit und Sofortkredit

Die Vorteile von Direktfinanzierungen

Der Schnellkredit, häufig auch als Sofortkredit bezeichnet, ist ein Ratenkredit, jedoch mit einer besonders schnellen Kreditabwicklung. Wie jeder Ratenkredit wird der Schnellkredit in gleichbleibenden monatlichen Beträgen (Raten) zu einem bei Kreditabschluss festgelegten Zinssatz in einer bei Kreditabschluss festgelegten Anzahl von Monatsraten zurückgezahlt. Die Monatsraten des Schnellkredits enthalten die Kredittilgung und die Kreditzinsen. Schnellkredite werden in der Regel für Darlehensbeträge von 500 bis 75.000 Euro vergeben und haben Laufzeiten von wahlweise wenigen Monaten bis hin zu mehreren Jahren.

Wenn schnell Geld benötigt wird

Schnellkredit und SofortkreditIm Unterschied zu einem regulären Ratenkredit ist die Kreditabwicklung bei einem Schnellkredit oder Sofortkredit für eine möglichst schnelle Kreditzuteilung optimiert. Von der Antragstellung durch der Kreditnehmer bis zur Auszahlung der gewünschten Kreditsumme durch den Kreditgeber vergehen in der Regel nur wenige Tage. Insbesondere da der Schnellkredit als Online Kredit vergeben wird lässt sich beim Kreditantrag viel Zeit sparen.

Vom Kreditantrag zur Auszahlung in wenigen Tagen

Die Kreditzuteilung erfolgt in wenigen Schritten. In das Formular für die Online Kreditanfrage werden alle Daten zum Wunschkredit (Betrag, Laufzeit, Raten) und die Daten des Antragstellers eingegeben und die Kreditanfrage dann online abgesendet. Innerhalb kürzester Zeit wird die Kreditanfrage bearbeitet. In der Regel erhalten Sie das gratis Kreditangebot schon wenige Stunden nach Antragsstellung. Sie prüfen das nach Ihren Wünschen erstellte Kreditangebot und entscheiden Nach Rücksendung und Abschlussprüfung steht Ihr Schnellkredit erfolgt sofort zur Auszahlung bereit. Die Auszahlung kann wahlweise in bar oder auf Ihr Girokonto erfolgen.

Schnellkredit.org - Finanzportal für Sofortfinanzierungen, Schnellkredite und Kredite ohne Schufa