Finanzieren ohne Eigenkapital

Hausfinanzierung: Hauskauf und Hausbau ohne Eigenkapital

Bei einer Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital wird die zu finanzierende Immobilien, ein Haus, eine Eigentumswohnung oder sonstige Immobilien, zu 100 % durch einen Immobilienkredit finanziert. Mit einem Baukredit ohne Eigenkapital erfolgt die gesamte Finanzierung des Neubaus vollständig durch einen Baukredit. Finanzierungen ohne Eigenkapital bieten für den Bauherrn oder den Immobilienkäufer vor allem den Vorteil, ohne selbst Kapital zur Verfügung zu haben eine entsprechende Immobilie bauen oder erwerben zu können. Auf diese Weise bietet sich ein Weg in die eigenen vier Wände ohne Jahre lang sparen und Kapital über längere Zeiträume hinweg sammeln zu müssen. Besonders in den letzten Jahren ist dieses auch als Vollfinanzierung bezeichnete Finanzierungsmodell immer beliebter geworden. Insbesondere Familien entscheiden sich immer häufiger für einen Hauskauf ohne Eigenkapital. Statt monatliche Miete an einen Vermieter zu zahlen, wird dieses Geld lieber dafür verwendet das eigene Haus abzubezahlen - Finanzierungen ohne Eigenkapital machen's möglich. Der Traum vom Eigenheim und von den eigenen vier Wänden ist nun auch ohne große Ersparnisse möglich.

Pro Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Der Vorteil beim Hausbau oder Hauskauf ohne Eigenkapital liegt dabei klar auf der Hand: Der Immobilienerwerb ist sofort und ohne lange Ansparzeit möglich. Mietkosten fallen weg und können stattdessen in die eigene Immobilie investiert werden. Da kein Eigenkapital notwendig ist, behält der Bauherr oder der Immobilien Bewerber seine Liquidität.

Contra Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Da eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital zu 100 % auf Fremdkapital aufgebaut ist, fallen hören Zinsen als für eine Finanzierung mit Eigenkapital an. Auch die monatlich zu zahlenden Kreditkarten sind aufgrund der höheren Kreditkarte in der Regel höher. Sofern hier durch eine monatliche Mietzahlung abgelöst wird, hebt sich dieser Nachteil jedoch wieder auf.

Fazit: Auch ohne Eigenkapital lässt sich eine Immobilie finanzieren

Im Ergebnis lässt sich feststellen das eine Immobilienfinanzierung auch ohne Eigenkapital mit der richtigen Planung einfach zu handhaben und durchzuführen ist. Besonders lohnt sich eine solche Form der Finanzierung wenden durch den Umzug ins Eigenheim eine bis dahin gezahlte Monatsmiete wegfällt. Denn: während das monatlich an den Vermieter bezahlte Geld damit weg ist, ist das Geld das monatlich zur Abzahlung der Kreditraten für den Immobilienkredit investiert wird in das eigene zuhause investiert.

Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital: Kostenloses Kreditangebot anfordern

Schnellkredit.org - Finanzportal für Sofortfinanzierungen, Schnellkredite und Kredite ohne Schufa